Nach dreieinhalb Jahren wird die Zahl der Kerne für Desktopprozessoren erhöht: Mit dem Core i7 980X ist der erste Hexacore auf dem Markt. Seine sechs Kerne werden durch Hyperthreading verdoppelt, die Taktfrequenz steigert sich jedoch nicht. Daher werden nur wenige Anwendungen mit der neuen CPU schneller.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
  • Screenshot-17
  • Screenshot-18
  • Screenshot-19
  • Screenshot-20
  • Screenshot-21
  • Screenshot-22
  • Screenshot-23
  • Screenshot-24
  • Screenshot-25
  • Screenshot-26
  • Screenshot-27
  • Screenshot-28
  • Screenshot-29
  • Screenshot-30
  • Screenshot-31
  • Screenshot-32
  • Screenshot-33
  • Screenshot-34
  • Screenshot-35
  • Screenshot-36
  • Screenshot-37
  • Screenshot-38
  • Screenshot-39
  • Screenshot-40
  • Screenshot-41
Der Kaiser! 24. Feb 2011

Genau das macht die Phoronix Test Suite.

Der Kaiser! 24. Feb 2011

supervisor 04. Jul 2010

Er muß 4 DVD's gleichzeitig in MP4 codieren können, und dazu noch gleichzeitig Musik...

IhrName9999 23. Mär 2010

Nee - Leute, die grundlos Andere Angreifen, Diffamieren, Nachahmen, in die Irre führen...

sinni800 23. Mär 2010

Ich stimme dem Autor zu. Wenn ich mal son six Core hab, probier ich gleich mal meinen...