Beim norwegischen Browserhersteller Opera gibt es einen Führungswechsel. Unternehmensgründer und CEO Jon von Tetzchner tritt den Chefposten an Lars Boilesen ab. Zu den Gründen des Führungswechsels macht Opera keine Angaben.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
Janko Weber 30. Jul 2010

Ich benutze auf meinem AMD K6/2-450 mit WindowsMe seit Jahren fast ausschließlich Opera...

X3x 05. Jan 2010

Naja vielleicht Schaft er, dass mehr Leute Opera benutzen und Dienste wie Quassum auch...