Auf dem International Electron Devices Meeting (IEDM) in Baltimore hat Toshiba zwei neue Bauformen für Transistoren vorgestellt. Für Bulk-Silizium mit Strukturbreiten um 20 Nanometer schlägt Toshiba die Verwendung von Kohlenstoff vor, weitere Verkleinerungen sollen sich unter anderem durch Spintronik ergeben.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
feanup 11. Dez 2009

ich frage mich ja wieso name auf die plank-einheiten verweist, denn die haben mit dem...