In Japan hat Buffalo Technology einen der ersten externen Blu-ray-Brenner mit USB-3.0-Schnittstelle vorgestellt. Der BR-X1216U3 erreicht darüber eine 12fache Schreibgeschwindigkeit, was mit USB 2.0 nicht möglich ist.

  • Screenshot-1
önewfü 26. Nov 2009

dabei geht es ja in erster linie um das gehäuse, festplatte kann man dann e nach belieben...

tunnelblick 26. Nov 2009

ja? hmm. hab ich selten erlebt, aber manchen werden wirklich persönlich, wenn sie keine...

patlecat 26. Nov 2009

Chuck Norris starrt solange auf die leere Disc bis sich selber brennt! :D