Abo

Eigentlich stellt Peel preiswerte Geräte für die mobile E-Mail-Nutzung her, bringt mit Twitterpeek aber nun einen Abkömmling für mobiles Twittern auf den Markt, bei dem die Gebühren im Preis enthalten sind.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
tztzz 04. Nov 2009

ich erinner mich die kosten doch gut 300€ + umts kosten und passen in keine jacken...

tztzz 03. Nov 2009

war ja auch als golem 2.0 gedacht wo siga keine 3 dina4 seiten mehr schreiben kann

Fuxxaaa 03. Nov 2009

Genau, sowas gibt es nur in kommunistischen Staaten wie den USA, wo es volkseigene...

Gölem 03. Nov 2009

Altar, du Opfer!

n0iz 03. Nov 2009

FALSCH! In der EU sind 24 Monate Gewährleistung vorgeschrieben (Gewährleistung...