Abo

Anlässlich der IFA in Berlin hat Magix eine neue Version der Windows-Videoschnittlösung Video Deluxe 16 vorgestellt. Die Plus-Ausführung der Software bietet nun eine sekundäre Farbkorrektur, mehr Möglichkeiten bei der Gestaltung von DVD-Menüs und für Blu-ray- und AVCHD-Discs sind nun animierte Menüs möglich.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
Peter Helmut 16. Sep 2009

Hallo,wer kann mir helfen bei der voreinstellung einen Film in 16X9 zu erstellen!!?? Was...

PJP 12. Sep 2009

Auch bei mir stürzt die Version 15 bei Bearbeitung längerer Filme ab. Und zwar ab etwa...

hc7 04. Sep 2009

Das ging schon in früheren Versionen von VDL.