Die erste Betaversion des Musikplayers Amarok 2.2 gibt einen Ausblick auf die neuen Funktionen der Software. Eine Browseransicht und die Möglichkeit, die GUI-Elemente selbst anzuordnen, zählen dazu.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
Robbie 22. Okt 2009

Da Amarok ein KDE-Programm ist, nimmt es genauso die Einstellungen zum Erscheinungsbild...

regiedie1. 09. Sep 2009

Ich hab doch die Bilder verlinkt. ;) Die Moodbar ist eine Visualisierung der Titel an der...

Keyan 08. Sep 2009

Mit Spocks Beard habt Ihr da ja mal ein richtiges Schmankerl laufen. Hut ab!

zoc67 08. Sep 2009

Interessante Aussage: Nachdem ich eine neue Ubuntu Version installiert habe und mir...

Birdy 08. Sep 2009

Die Unterstützung für MP3-Player ist leider recht rudimentär. Podcasts z.B. funktionieren...