Abo

Nvidia erweitert sein Angebot von Grafikkarten, die nur an PC-Hersteller verkauft werden, um die "Geforce GTS 240". Auf dieser sitzt trotz des ähnlichen Namens nicht etwa eine GPU der schnellsten Serie GTX-200, sondern ein Ableger der Serie Geforce 8, der aber etwas schneller getaktet ist.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
4D 29. Jul 2009

die macht DX 10.1 und Pixelshader 4.1 dazu noch jede Menge Videobeschleunigung bei nVidia...

4f243f2f 28. Jul 2009

da ist ganz klar ATI schuld, weil die nicht voll in die offensive gehen kann NVIDIA sich...

baseball 27. Jul 2009

(kt)

Nath 27. Jul 2009

Naja, so langsam ist eine 9800GT nun auch wieder nicht.

SoDaIsts 27. Jul 2009

Die Stromaufnahme sieht man hier meist recht gut und kann zwei Karten gegeneinander...