Künftige Handys könnten ihre Gehäusefarbe ändern - etwa um zur Kleidung zu passen oder auf einen Anruf farblich zu reagieren. Kent Displays entwickelt dazu eine Beschichtung für Handygehäuse. Zuvor will das US-Unternehmen elektronische Schreibtabletts mit einer ähnlichen Technik auf den Markt bringen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
Coldzero 15. Jun 2009

oder für Emos ^^ wie sie gerade drauf sind Schwarz = ich will mich umbringen Rot = ich...

Coldzero 15. Jun 2009

lol sowas gibbet schon, such mal im netz nach "das unsichtbare haus" dort ist sowas...

Smog 15. Jun 2009

Zusammen mit der technik zum Aufladen durch eSmog, was jetzt entwickelt wird. Könnte man...

Heinrich Heine 12. Jun 2009

Wenn das Gehaeusedisplay bereits bei der Produktion mit hoher Sorgfalt aufgebracht werden...

dEEkAy 12. Jun 2009

Muss echt sagen das ding sieht geil aus *rolleyes*