Abo

Statt Eigenbaulösungen können sich Übertakter auf Rekordjagd nun einen Kühler zum Befüllen mit flüssigem Stickstoff ab Werk kaufen. Der zunächst nur in den USA angekündigte "CPU-LN2" von Koolance ist allerdings, wie sämtliches Overclocker-Zubehör, recht teuer.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
srtuhj 26. Mai 2009

flüssiger stickstoff ist frei erhältlich sobald man ein geeigneten behälter besitzt in...

ibex 2.0 Beta 3 12. Mai 2009

aber wohl nicht mehr lange, wenn Microsoft so weiter macht und für Programme, die immer...

spanther 12. Mai 2009

Konnte mir schon denken das Bouncy das sehr gefallen wird *g* Bouncy ist ja ein...

Milka 12. Mai 2009

Interessant, dass hier nicht mal ne richtige Quelle angegeben wird. Ich kenn eigentlich...

derAdmin 12. Mai 2009

Ausser das knistern und blubbern vom verdampfenden Stickstoff wirst du nichts hören. Also...