Abo

Auf der GDC in San Francisco hat eine neue Spielekonsole das Licht der Öffentlichkeit erblickt: Das Gerät nutzt Mobilfunktechnik von Qualcomm, setzt auf Spieledistribution per Download und soll vor allem in Schwellenländern rasch zum Marktführer werden.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
Spolado 25. Mär 2009

Wer bitte stellt denn vernünftige Spiele für ne Schwellenländer Konsole her? Einerseits...

bubba ho thep 25. Mär 2009

*plonk*

Mr Burns 24. Mär 2009

+Steuern, Zoll, Einfuhr, Europa-Aufschlag und schon sind wir wieder bei 200

spanther 24. Mär 2009

Das Ding hat Games nur per Download aber dann nur EIN lächerliches Gigabyte Flash...

Plapp 24. Mär 2009

Marketing fail.