Bei der neuen Version von Xara Xtreme Pro hat Magix an der Geschwindigkeitsschraube gedreht, so dass die Software selbst auf schwachbrüstigeren Rechnern zügig agiert und schneller als andere Grafikprogramme sein soll. Wie gehabt vereint Xara Xtreme alle Funktionen eines Vektorgrafikprogramms mit der Möglichkeit, Bitmapgrafiken zu bearbeiten und deckt auch Anforderungen an eine DTP-Applikation ab.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
GinNTonic 05. Sep 2008

Zitat aus dem Xara Juni 08 Newsletter: "Also this month our parent company MAGIX has...

Netspy 04. Sep 2008

Grundsätzlich ist Xara absolut super, da hast du Recht. Leider hat es schon seit 'zig...