Nikon hat mit der D700 eine Vollformat-Spiegelreflexkamera vorgestellt, die mit einem CMOS-Sensor ausgerüstet ist, der es auf eine Auflösung von 12,1 Megapixeln bringt. Die Lichtempfindlichkeit der neuen Mittelklassekamera, die oberhalb der D300 angesiedelt ist, kann mit dem Topmodell D3 zwar nicht ganz mithalten, erreicht jedoch trotzdem maximal ISO 25.600.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
  • Screenshot-17
  • Screenshot-18
  • Screenshot-19
root0815 29. Aug 2008

Full threaded Antwort: Ich habe neulich mal wieder Dias am Leuchttisch mit einer Lupe...

aldifan 12. Jul 2008

Der Umstieg lohnt sich nicht wirklich und wer spezielle APC-Objektive hat, hätte mit der...

aldifan 12. Jul 2008

Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass es eine D700 gibt? Eine 3Dx wäre schon ein...

ch 07. Jul 2008

tja, deswegen hab ich mir eine F3 zugelegt. :-)

:-) 01. Jul 2008

Ich warte eh noch ein paar Jahre: 2008 12 MP 2009 16 MP 2010 20 MP 2011 24 MP ...jetzt...