Abo

Nach fünf äußerst erfolgreichen Titeln in der Burnout-Reihe sah man beim Entwickler Criterion Games offensichtlich die Zeit gekommen, das etwas angegraute Konzept der Serie ein wenig aufzufrischen. Die Auswirkungen davon sind allerdings geringer, als einige vielleicht vorab vermutet hatten.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
mnemo 15. Feb 2008

Genau darum hat Revenge auch gesuckt ohne Ende. Waren Burnout 1-3 noch Fun-Racer, wurde...

xiibox 14. Feb 2008

so isses...letztens mit 4 leuten xbx360 abend gemacht und bei so gut wie keinem spiel...

Fincut 14. Feb 2008

Bei der Wii mangelt es an allem. Besonders an Performanz.

mnemo 13. Feb 2008

Kostet im Moment 45,97 Euro für Xbox und PS3 bei Amazon ... Das hat mich dazu gebracht...

Aber echt 13. Feb 2008

klugscheisser