Sony hat mit der DSC-T300 eine flache Digitalkamera mit 10,1 Megapixeln Auflösung vorgestellt, die über ein innen liegendes 5fach-Zoom-Objektiv verfügt. Die Kamera löst die DSC-T200 ab und ist wie auch die Vorgängerin mit einer Gesichtserkennung ausgerüstet, die über einen Lächeldetektor verfügt. Ausgelöst wird erst, wenn die ausgewählte Person lächelt. Nun kann die Kamera auch zwischen Kindern und Erwachsenen unterscheiden, sagt Sony.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
Michael Mustermann 25. Jan 2008

... weiterhin sei die Kamera in der Lage, hübsche von hässlichen Gesichtern zu...

Ricoh GR... 24. Jan 2008

Hab ich doch gesagt: Hund und Viech-Erkennung sowie Pfurzerkennung sind in Vorbereitung...

Yeeeeeeeeha 24. Jan 2008

Naja, nur so wie auch klassische Post mehr kontrolliert werden soll (siehe Heise...

Minimaniac 24. Jan 2008

( Fipptehler korrigiert)

Herb 24. Jan 2008

Wenn die Käufer die 10MP-Bilder runterskalieren fällt das Rauschen nicht mehr so auf.