Oki hat mit dem C3450n einen Farbseitendrucker mit hostbasiertem Drucksystem vorgestellt, der als Netzwerkgerät auch für kleinere Unternehmen und Abteilungen eingesetzt werden kann und Druckgeschwindigkeiten von 16 Farb- und 20 Schwarz-Weiß-Seiten pro Minute erreichen soll. Der Hersteller gibt einen Druckpreis von 11 Cent pro Farb- und nur 0,2 Cent pro Schwarz-Weiß-Seite an.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
bummie 19. Nov 2007

ich kann den olivetti p12 + duplex empfehlen...ist baugleich den okis... das teil ist...

Denn Braun 19. Nov 2007

Kann jemand einen günstigen (damit meine ich nicht billig), qualitativ akzeptablen Duplex...