Der taiwanische Hersteller Oculon will im Dezember 2007 einen Projektor vorstellen, der besonders klein ausgefallen ist. Im Format eines halben Taschenbuches soll das Gerät für Handy-Videos und Firmenpräsentationen dienen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
zerebruin 22. Nov 2007

Wer weiss was das für 20 inch sind... Beim kleineren Modell steht 12" (50cm). Wenn ich...

ThadMiller 21. Nov 2007

Warum denken die "anständigen" Leute immer gleich an nackte Chicks (siehe weiter oben...

Pümpel 21. Nov 2007

Harakiri Pro 900 las ich doch mal glatt im ersten Versuch ... :-) Das Ding ein Monitor...