Das Forschungszentrum Jülich will in die Weltspitze der Supercomputerzentren vorstoßen. Bis zum Herbst wird dazu in Jülich ein neuer Supercomputer errichtet, der dann Europas schnellster Rechner sein wird. Weltweit soll der neue Supercomputer von IBM voraussichtlich unter den schnellsten Dreien sein.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
Habezeit 23. Feb 2008

Ich kann nur sagen, es läuft genauso schnell, wie mein jetziger Highendrechner mit doom1...

Silas 27. Jun 2007

Deutlich früher, denke ich. In 20 Jahren hast du 2 Quanten-Octocores im lüfterlosen...

wärs nich sinnvoll 26. Jun 2007

aus der abwärme strom zu machen und den dann vorne wieder einzustecken?

der kopflose Hesse 25. Jun 2007

So in etwa. Ein aktueller Rechner hat grob geschätzt die gleiche Rechenleistung wie vor...

johnmcwho 25. Jun 2007

Endlich sind wir mal wieder auf dem richtigen Weg. Relativ überschauberer Platz für sehr...