Anlässlich Ubisofts Spielepräsentation auf den Ubidays in Paris in dieser Woche hatten auch die aus "Rayman Raving Rabbids" bekannten durchgeknallten, bösen Hasen ihren Auftritt. Abgesehen davon, dass sie die Pressekonferenz "störten" und ein lebendiges Kaninchen auf die Bühne entlassen wurde, stellte der Publisher auch "Rayman Raving Rabbids 2" vor und veröffentlichte einen Teaser-Trailer, der den Transformers-Spielfilm parodiert.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
blub 27. Aug 2007

Dah Dah Dadadahhhh!

ottokar23 31. Mai 2007

Die andern sind halt nicht so dumm und zahlen den Vollpreis; Angebot>Nachfrage

Geist 29. Mai 2007

o.t. Hab nur die Wii Version vom Teil 1. Suche die Sounds für meine Rechner, gibt es die...

dawoichwohn 25. Mai 2007

Jepp, bei uns zuhause hießen die damals auch Plümper. Ist also keine Einbildung von Dir...

Mr. E. 24. Mai 2007

Wer sagt denn, daß wieder alles komplett Mini-Spielbasiert ist?