HP hat mit dem Pavilion HDX Dragon einen Rechner gebaut, der wie eine Godzilla-Variante eines Notebooks aussieht. Mit einem 20,1 Zoll großen Breitbild-Display, das auch noch schwenkbar aufgehängt ist, und einem Speicherplatz von 400 GByte sowie einer DirectX10-fähigen ATI Mobility Radeon HD 2600 XT und 4 GByte RAM ist es auch so schwer, dass man es kaum noch als mobil bezeichnen kann. Die Waage zeigt 7,8 Kilogramm an.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
tw 15. Dez 2010

Ganz Recht Ich habe auch dieses wunderbare Gerät. Gutes Arbeiten und der Neid aller...

xaser 10. Mai 2007

Eine Workstation dieser Preisklasse kann dieses Notebook wohl nicht ersetzen, aber viele...

Sarecc 10. Mai 2007

... und dann das schallende Gelächter über die - sorry - lächerlich geringe Display...

Der Honk 10. Mai 2007

Danke, wieder was gelernt...

schockelade 10. Mai 2007

Und jetzt den passenden Anhänger dazu. Bestimmt sehr solide, der Bolide... ;-)