Olympus hat mit der FE-250 eine Kompaktkamera mit 8,0 Megapixeln Auflösung vorgestellt, die mit einem 3fach-Zoom ausgestattet ist, das eine Brennweite von 35 bis 105 mm bei F2,8 bis F4,7 aufweist. Nahaufnahmen sind mit 10 cm Abstand zum Motiv möglich. Für sich genommen wäre dies eine ganz normale Einsteiger-Kamera, würde nicht die extrem hohe Lichtempfindlichkeit von ISO 10.000 hervorstechen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
MikelH 29. Jan 2007

In der Tat! ISO 10.000 ist nur Marketing. http://www.dkamera.de vergleicht die Cams...

Kaptain Blaubaer 28. Jan 2007

Die nötigen "Koaxial Kabel" Lichtleiter / empfänger haben ja jetzt Forscher aus...

Kaptain Blaubaer 28. Jan 2007

Stimmt. Gute bilder brauchen eine Lichtstarke optik. Das können und wollen die kompakten...

Isowahn! 26. Jan 2007

...winer kleinknipse mit ISO 10...

sumsebiene 26. Jan 2007

vermutlich ebenfalls eine sehr gute kamera. dummerweise fehle noch entsprechende tests...