Abo

Ab Mitte Januar 2007 soll das alternative kommerzielle Betriebssystem Zeta endlich mehrere Nutzer unterstützen. Die neue Zeta-Version 1.5 bringt jedoch auch eine überarbeitete Bedienoberfläche und neue Treiber sowie weitere Anwendungen mit sich.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
Binoi 10. Jan 2007

Ich war vor ein paar Jahren ziemlich begeisterter BeOS Nutzer ... und naja, ich erinnere...

Leszek 31. Dez 2006

Unfundierte Aussagen kommt wohl auch nicht aus der Mode

Leszek 31. Dez 2006

1. Linux =! ZETA 2. BeOS hatte keine Multiuser, deshalb kein user Verzeichnis 3. mit dem...

Leszek 31. Dez 2006

Also zur Aufklärung: ZETA unterstützt mehr als 768 MB RAM. (seit Version 1.0 schon)

Leszek 31. Dez 2006

Es scheint wohl Aufklärungsbedarf zu bestehen. ZETA unterstützt sehr wohl DVB (sowohl S...