Während Nintendo bei seiner im Dezember 2006 auf den europäischen Markt kommenden Spielekonsole Wii dank spezieller Eingabegeräte auf mehr Interaktion hofft, packt Logitech ein Gebläse in ein eigenes PlayStation-3-Gamepad. Das verspricht zwar weder ungezügelten Fön-Spaß noch eine neue Art von Force Feedback für realistische Orkansimulationen, soll dafür aber angestrengte Spielerhände schön trocken halten.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
MNO 09. Okt 2006

Hmm, Also du scheinst das ja nicht richtig ernst zu nehmen. Weil der Aschenbecher macht...

wetterumschwung 07. Okt 2006

http://www.metku.net/index.html?path=mods/rottaflekti/index_eng Die Jungs von Metku.net...

LinuS 07. Okt 2006

Hehe genial. danke. Jetzt fehlt nur noch, das dies auch ein namhafter Hersteller mit...

rgrg 07. Okt 2006

und für die ps2...

Dotterbart 06. Okt 2006

Also ich weiß von einem Testbericht zu Prince of Persia 3 , daß dieses Spiel mit dem...