Als dritter Hersteller nach Seagate und Fujitsu hat nun auch Western Digital eine 2,5-Zoll-Festplatte mit einer Kapazität von 160 GByte im Programm. Die neuen Laufwerke setzen auf "Perpendicular Recording" (PMR) und werden ab sofort ausgeliefert.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
Martin F. 14. Sep 2006

50 Watt? Meiner braucht nur ca. 20, und das mit WLAN und WSXGA+ (1680x1050 Pixel) usw.

Klugscheisser 14. Sep 2006

Mensch Leute! Man kann Äpfel sehr wohl mit Birnen vergleichen. Man sollte beide nur...

Dirk Dual 14. Sep 2006

1. Warum keine 7200 upm die dann NOCH schneller wäre und von mir aus soviel Strom wie...

testuser 14. Sep 2006

Also USB bringt 5V bei 500mA.. Macht bei mir 2.5W Selbst 2 Anschlüsse reichen dann...