Abo

Nach einigen Verzögerungen will die die Berliner Road GmbH das Linux-Smartphone S101 nun im zweiten Quartal 2007 auf den Markt bringen. Damit hat sich die Hoffnung zerstreut, dass das Gerät noch in diesem Jahr in den Handel gelangt, nachdem es Ende August 2006 auf der IFA in Berlin vorgestellt wurde. Das Tri-Band-Smartphone ist unter anderem mit einer Mini-Tastatur, WLAN, Bluetooth und einem SD-Card-Steckplatz bestückt.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12