Mit der Lumix DMC-L1 dürfte Panasonic eines der Highlights der diesjährigen PMA (Fotografie-Messe Photo Marketing Association Annual Show) gesetzt haben. Die erste Spiegelreflexkamera des Unternehmens passt in das Four-Thirds-System. Gleichzeitig kündigte Leica an, dass man in die Objektivherstellung für das Four-Thirds-System einsteigt - erstes Produkt ist das "Leica D Vario-Elmarit 14-50mm/ F2.8-3.5" mit eingebautem optischem Bildstabilisator, das auch mit der Panasonic L1 zusammen ausgeliefert werden soll.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
  • Screenshot-17
  • Screenshot-18
Philippe... 12. Jul 2006

Ich habe das Gefühl die Preiserwartungen sind viel zu hoch... Diese Kamera wird niemals...

Gast 02. Mär 2006

Der Sucher ist natürlich ein optischer TTL Sucher, sonst wäre der Spiegel ja in der Tat...

demon driver 27. Feb 2006

Ja, mit kleinen, separaten Drehrädchen, deren Wirkung man auf irgendwelchen Displays...

Schmit 27. Feb 2006

Geiles Teil aber ich bleib erstmal meiner S5500 Fuji treu .. 1. günstiger und 2. für...