Apple liefert seit dieser Woche sein MacBook Pro aus, in dem Intels Core-Duo-Prozessor zum Einsatz kommt. Alle Notebook-Modelle werden dabei mit schnelleren Prozessoren ausgeliefert als ursprünglich angekündigt, die Preise bleiben jedoch unverändert.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
fryboitah 27. Apr 2006

Jetzt holen sich die Windows-Patrioten wieder an irgendeinem nebensächlichen Müll einen...

FranUnFine 27. Apr 2006

Nö, nicht richtig. Apple hat das ganze Geraffel auch nur geklaut... lernt mal eure...

Vader, Darth 15. Mär 2006

Hallo, habe ein Problem mit dem HandBrake-Programm für Mac: Wenn ein Film (Größe > 4,4...