Logitech will ins Wohnzimmer und das nicht nur mit Lautsprechersystemen und seinen Universal-Fernbedienungen der Marke Harmony. Mit Slim Devices übernimmt Logitech nun den Hersteller der Squeezebox, einem Gerät, das Musik vom heimischen PC drahtlos auf Stereo-Anlage bringt. Dazu bietet Slim Devices eine spezielle Server-Software an, die als Open Source zu haben ist.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
Johannes Hüsing 22. Jul 2007

Wollte gerade schauen, ob es einen Upgrade der Serversoftware gibt. Da sehe ich, dass...

fredi 31. Okt 2006

was meinst du damit? dass keine aktuelle maus mehr aussieht wie eine alte schrottmaus...

knock 19. Okt 2006

und eventuell hässlicher...

iBug 19. Okt 2006

„[…] mit der teilweise WLAN-fähigen Harmony aber noch ausgebaut werden könnte." Ach, es...