Nikon hat mit der D70s ein verbessertes Modell seiner Digital-Spiegelreflexkamera D70 vorgestellt, das sich ebenfalls vornehmlich an Hobbyfotografen richtet. Die D70s ist wie gehabt mit einem CCD-Sensor mit einer Auflösung von 6,1 Millionen Pixeln ausgerüstet und macht damit Bilder mit maximal 3.008 x 2.000 Pixeln. Dafür ist das Display größer geworden, die Aufnahmegeschwindigkeit und Batterielaufzeit wurde erhöht und die Möglichkeiten der Fernauslösung und der Scharfstellung verbessert.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
Gast34 01. Mai 2006

Nikon Blitz SB 28 für die Nikon D70s? Nee, gar nicht. Soll im "M" Modus funzen, aber bis...

ennonymous 20. Apr 2005

Ich will hier zwar nicht als Besserwisser 'rüberkommen, aber unter dem Begriff...