Basierend auf dem Nokia 6820 haben die Finnen das Handy mit ausklappbarer Mini-Tastatur leicht überarbeitet und dem Neuling nun eine bessere Kamera sowie ein Display verpasst, das bis zu 65.536 Farben anzeigt. Ansonsten gleichen die Leistungsdaten des Nokia 6822 seinem Vorgänger.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
miccom 06. Jan 2005

Wer braucht eigendlich diesen ganzen Schnick Schnack? Mobiles telefonieren und SMS. Ich...

Stefan 05. Jan 2005

... was soll's!! man denkt das die erste Version fehlerhaft ist (Überschrift!) beim Lesen...

nuFFi 05. Jan 2005

hey deine interessiert mich auch ganz besonders ;)

Karl Gustaf 05. Jan 2005

Deine Meinung juckt hier auch jedem Manfred!

Manfred 05. Jan 2005

Interessant, das wollte ich schon immer mal wissen Dieter!