Spielepublisher THQ und Spieleentwickler Relic hoffen darauf, mit dem "Relic Developer Network (RDN) Toolkit" viele Fans des Echtzeitstrategie-Spiels "Warhammer 40.000: Dawn of War" zur Entwicklung eigener Erweiterungen zu animieren. Beide zeigen sich überzeugt, dass "die Einbindung der Community der Schlüssel zu einem langfristigen Erfolg von Dawn of War ist", wie es in einer Pressemitteilung heißt.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
  • Screenshot-13
  • Screenshot-14
  • Screenshot-15
  • Screenshot-16
  • Screenshot-17
  • Screenshot-18
  • Screenshot-19
  • Screenshot-20
DerSchlachter 12. Feb 2009

Auch das ist ein Mod :) Avatare, Signaturen und 3D Boxen... habe eine kleine Auswahl an...

Sharacc 30. Mai 2007

Ich zock das game schon seit Jahren als Tabletop und hab mir schon sehr früh gedacht...

Sharacc 30. Mai 2007

Ich zock das game schon seit Jahren als Tabletop und hab mir schon sehr früh gedacht...

aZzKiKr 27. Nov 2004

Irres Game, absolut. Was fehlt ist ein Erweiterungspack für Dark Eldar. Ansonsten...

Amara 20. Nov 2004

Ich sag nur irre game echt, leider hat ich denn singleplayer nan einem tag durch. hoffe...