Neben seinem DVB-S-Empfänger bietet TerraTec bald auch je einen DVB-C- und DVB-T-Empfänger als PCI-Steckkarte für PCs. Damit lässt sich dann digitales Kabelfernsehen bzw. terrestrisch ausgestrahltes Digitalfernsehen empfangen und aufzeichnen.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
micha 22. Mai 2005

Hi, kurze Frage, beim Sendersuchlauf findet er bei meiner 1200-C alle Sender. Wenn ich...

petro 12. Okt 2004

Hat sich schon erledigt, war ein Softwareproblem (kanalliste ging nur bis 490MHz).

dotcomtod 12. Okt 2004

...oder wie erklären sich zwölf Entlassungen inklusive Vetriebsleiter?

petro 12. Sep 2004

Weis Jemand wie der genaue Frequenzbereich der Cinergy 1200 DVB-C ist ? Ich habe hier im...

blackie 02. Sep 2004

Hallo ! Bie mir werden die Bilder des Artikels nicht geladen, wenn man drauf klickt kommt...