Die Konica Minolta Dynax7D ist mit einem 6,1-Megapixel-Sensor (23,7 x 15,7 mm) ausgestattet, der beweglich im Kameragehäuse angebracht ist, so dass Verwacklungen weitestgegend ausgeglichen werden sollen. Die Dynax7D ist mit den Objektiven der Dynax-AF-Serie kompatibel.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
Uzi 17. Sep 2004

dich anscheinend nicht. na und? es gibt menschen, denen der unterschied von folckswaagen...

Tom 16. Sep 2004

wen interessiert das denn.

Uzi 16. Sep 2004

Kinder, Kinder... Bitte achtet doch darauf, dass das Unternehmen nicht mehr Minolta...

Homeworld 15. Sep 2004

Jau... die ganze Kohle auf ein Festgeldkonto bei AMEX oder Maestro zu 5% und man hätte...

:-) 15. Sep 2004

deine Idee ist noch besser. Wenn man nachweisen kann, dass man weniger als 180 Tage im...