Acer stellt zwei neue Notebook-Serien vor: den Acer TravelMate 4000 und den Acer TravelMate 4500. Beide Geräte basieren auf der Intel-Centrino-Mobiltechnologie und sind mit Intel-Pentium-M-Prozessoren mit Taktgeschwindigkeiten von 1,5 GHz, entweder 1-MByte- oder 2-MByte-L2-Cache sowie 400-MHz-Systembus ausgerüstet.

  • Screenshot-1
  • Screenshot-2
  • Screenshot-3
  • Screenshot-4
  • Screenshot-5
  • Screenshot-6
  • Screenshot-7
  • Screenshot-8
  • Screenshot-9
  • Screenshot-10
  • Screenshot-11
  • Screenshot-12
baron 30. Okt 2004

jedoch sollte mach auch den preisunterschied bemerken....

nix 12. Aug 2004

da stimme ich dir zu. aber: regeln sind da um gebrochen zu werden ;) und normen sind da...

Hans Dampf 12. Aug 2004

Der M705 ist ein 1.5 GHz Banias mit 1MB L2-Cache, nicht zu verwechseln mit dem M715 1.5...

Ulrich Hobelmann 12. Aug 2004

Ich denke daß sie teurer sind, liegt mehr daran, daß sie sich im high-margin Marktsegment...

nix 12. Aug 2004

bei notebooks ist das kein gutes argument, da apple teurer ist... der umwelt und dem...