Der Ninja Block ist wieder da, diesmal in der Version 2.0 mit vier ebenfalls batteriebetriebenen Funksensoren zum Überwachen und Steuern der Wohnung. Wie beim Vorgänger gibt es diesmal eine limitierte Vorbestellaktion - allerdings ohne Kickstarter.

  • Screenshot-1
Mr_Corleone 10. Dez 2012

Weißt du was da hilft? Es zu kaufen.. ;)

endmaster 09. Dez 2012

Elektromotoren wären etwas übertrieben angesichts der Tatsache, dass man die...

Manekineko 07. Dez 2012

Interessant. Kannte ich noch nicht :) Grüße

MT 07. Dez 2012

Schau Dir mal FHEM (http://fhem.de/fhem.html) an. Das ist ein System zur...

Endwickler 07. Dez 2012

Es ist nicht alles eine Phobie, was jemand ablehnt. Beispiel: Wenn du einen Menschen...

Kommentieren