Die Bürgerrechtsorganisation EFF hat von der Luftfahrtbehörde FAA Daten über den Einsatz von Drohnen im US-Luftraum bekommen. Danach lassen Militär, Polizei und Wissenschaftler unbemannte Fluggeräte in den USA fliegen, darunter auch Kampfdrohnen.

  • Screenshot-1
Charles Marlow 10. Dez 2012

Scheint als müsse John Badham keine Fortsetzung mehr drehen.

robinx999 10. Dez 2012

Und das wundert einen? Im TV hört man immer wieder von Terroisten die von Drohnen...

Solution 10. Dez 2012

Also für mich hat es aber wenig Drohnen an den Grenzen. Klar die Überwachung der...

Kommentieren