Der E-Book-Reader Cybook Opus des französischen Anbieters Bookeen wird bunt: Künftig wird das bisher nur in Weiß angebotene Gerät in sieben weiteren Farben erhältlich sein. Außerdem bietet Bookeen eine neue Firmware für das Opus an.

  • Screenshot-1
200 zu teuer 04. Mai 2010

Dafür sollte es halt Katalog-Interfaces geben. Und scrapen ist fast verboten und wird...

Kommentieren